Rezepte

Pesto original aus frischem Sommer-Basilikum

Basilikum – Pesto

Über die Sommermonate lohnt es sich, Pesto selber herzustellen:

• 35 g Pinienkerne
• 20 g frischen Parmesan
• 15 g Basilikum
• 40 g Olivenoel extra vergine
• 25 g Knoblauch
• Salz und Pfeffer

 

Basilikum waschen, trocken schleudern und von den Stielen befreien. Dann alles zusammen im Mörser zerreiben und in sauberes Marmeladen-  oder Weckglas füllen.  Ihr könnt auch gleich die doppelte Menge machen und im Kühlschrank bis zu 2 Wochen lagern.

Einfach einen Löffel Pesto ins

- Salatdressing,
- in eine Rahmsuppe,
- in eine Tomatensuppe,
- einfach so in gekochte und frisch abgegossene  Spaghetti rühren,
- in etwas verdünnter Version über Fisch oder Steak geträufelt
- kleine Kartoffeln anbraten und mit einem Löffel Pesto  verfeinern

 

<< Zur vorigen Seite