Rezepte

Matjesfilets mit "unserer" Preiselbeer-Meerrettichsahne

Rezept für ca. 4 Personen

  • 2 EL Preiselbeeren (Glas)
  • ½ St Apfel (saurer Boskop)
  • 1-2 EL Sahnemeerrettich (Glas)
  • 1 TL Sahnesteif
  • 250 ml geschlagene Sahne
  • Prise Salz und Zucker
  • 8 St Matjesfilets
  • Schwarzbrot und Butter

Apfel schälen und in feine Würfel (Brunoise) schneiden. Mit dem Meerrettich, den Preiselbeeren, Sahnesteif , Salz und Zucker vermischen. Vorsichtig die geschlagene Sahne unterheben. Für zwei Stunden oder über Nacht kalt stellen.

Matjesfilets auf gebuttertem friesischem Schwarzbrot anrichten und mit einem großen Löffel jeweils eine dicke Nocke von der Preiselbeer-Meerrettichsahne oben drauf anrichten. Alternativ ginge es auch mit einem Spritzbeutel mit großer Sterntülle.

Viel Spaß und schöne Frühlingsgefühle wünscht
Maximilian Eberleh

<< Zur vorigen Seite