Rezepte

Buttermilch-Mandelkuchen vom Blech

Teig:

  • 4 Tassen Mehl
  • 1x Backpulver
  • 1x Vanillezucker
  • 3 Tassen Zucker
  • 3 Eier
  • 2 Tassen Buttermilch
  • ca. 1 Tasse Mandelblätter
  • ca. 1 Tasse Zucker
  • 125 g flüssige Butter

Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Zucker miteinander vermischen. Eier und Buttermilch unter die Mehlmischung geben bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Den Teig auf ein gebuttertes Backblech geben und gleichmäßig verteilen. Die Mandelblätter und den Zucker je nach Bedarf über den Teig streuen. Ca. 20 min bei 180°C backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und die flüssige Butter gleichmäßig drauf träufeln. Abkühlen lassen. Fertig!! Super leicht! Anstelle der Mandelblätter, können auch Kokosflocken genommen werden.

Viel Spaß beim Backen und guten Appetit!
Ihre Anja Eberleh

PS: Freue mich über ähnlich leichte und schnelle Rezepte!

<< Zur vorigen Seite