Rezepte

„Friesentartar” – Salat von frischen Krabben

Rezept für 4 Personen

  • 500 g Nordseekrabbenfleisch (größere Portion, dann 800g)
  • 2 kl. Chalotten oder Zwiebeln
  • 2 St Tomaten
  • ½ St sauren Apfel
  • 20 g Schnittlauch
  • 20 g Petersilie
  • 3 EL bestes Olivenoel
  • 1 EL weißer Balsamicoessig
  • ¼ St Zitrone
  • Zitronenpfeffer
  • 1 St Eisbergsalat

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Kurz in einer Teflonpanne anschwenken und kalt stellen. Tomaten vierteln und entkernen. Das Tomatenfleisch in kleine Würfel schneiden.

Ebenso den halben Apfel. Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Krabbenfleisch und alle Zutaten in eine Schale geben. Mit dem Olivenoel und dem weißen Balsamicoessig marinieren, mit etwas Zitronenpfeffer und einem Spritzer frischem Zitronensaft abschmecken.

Richten Sie das „Friesentatar” auf fein geschnittenem Eisbergsalat portionsweise an.

Je nach Geschmack reichen Sie Buttertoast oder frisches Graubrot. Aber auch ein leckeres Vollkornbrot passt gut.

Gruß von der sommerlichen Nordseeküste
Ihr Maximilian Eberleh

<< Zur vorigen Seite